Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 14. Mai 2024 aktualisiert und gilt für Bürger und Personen mit ständigem Wohnsitz im Europäischen Wirtschaftsraum und der Schweiz.

In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, was wir mit den Daten, die wir über dich via https://sprechzimmerplus.ch gesammelt haben, tun. Wir empfehlen dir, dieses Dokument sorgfältig zu lesen. Während unserer Verarbeitung entsprechen wir den gesetzlichen Anforderungen. Dies bedeutet unter anderem:

  • Wir geben klar die Zwecke für die wir persönliche Daten verarbeiten, an. Dies geschieht durch diese Datenschutzerklärung.
  • Wir zielen darauf ab, unsere Sammlung von persönlichen Daten auf jene persönliche Daten zu beschränken, die aus legitimen Gründen benötigt werden.
  • Wir werden zunächst dein explizites Einverständnis einholen, wenn dies notwendig sein sollte, um deine persönlichen Daten zu verarbeiten.
  • Wir unternehmen angemessene Sicherheitsmaßnahmen um deine persönlichen Daten zu schützen und verlangen dies ebenso von Parteien, die persönliche Daten in unserem Auftrag verarbeiten.
  • Wir respektieren dein Recht auf Einsichtnahme, Berichtigung oder Löschung deiner personenbezogenen Daten.

Wenn du Fragen hast oder wissen möchtest, welche persönlichen Daten wir über dich haben, kontaktiere uns bitte.

1. Zweck, Daten und Aufbewahrungsfrist

Wir können personenbezogene Daten für eine Reihe von Zwecken im Zusammenhang mit unserer Geschäftstätigkeit sammeln oder erhalten, darunter die folgenden: (zum Vergrößern anklicken)

2. Weitergabe an andere Parteien

Wir geben diese Daten nur zu folgenden Zwecken an Verarbeiter weiter:

Verarbeiter

Name: Stamy Booking GmbH
Land: Firmenstandort Schweiz / Serverstandort Deutschland
Zweck: Registrierungen, Buchungen
Name: Google Analytics
Land: Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland)
Zweck: Analyse der Website und das Nutzerverhalten
Name: Hostpoint AG
Land: Schweiz
Zweck: Server Provider, Hosting der Domain

3. Cookies

Unsere Website benutzt Cookies. Für mehr Informationen über Cookies schaue bitte unter unseren Cookie-Richtlinien nach. 

4. Offenlegungspraktiken

Wir legen personenbezogene Daten offen, wenn wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, z. B. auf Anforderung einer Strafverfolgungsbehörde, soweit dies im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zulässig ist, um Auskünfte zu erteilen, oder für eine Untersuchung in einer Angelegenheit, die die öffentliche Sicherheit betrifft.

Wenn unsere Website oder unser Unternehmen im Rahmen einer Fusion oder Übernahme übernommen oder verkauft wird, können deinen Daten unseren Beratern und potenziellen Käufern offengelegt und an die neuen Eigentümer übermittelt werden.

Wir verfügen über eine Datenverarbeitungsvereinbarung mit Google.

Google darf die Daten nicht für andere Google-Dienste verwenden.

Die Einbeziehung der vollständigen IP-Adresse ist von uns blockiert.

5. Sicherheit

Wir sind der Sicherheit persönlicher Daten verpflichtet. Wir unternehmen angemessene Sicherheitsmaßnahmen um Missbrauch von und unauthorisierten Zugriff auf persönliche Daten zu begrenzen. Dies stellt sicher, dass nur notwendige Personen Zugriff auf deine Daten erhalten, dieser Zugriff geschützt ist und dass unsere Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig geprüft werden.

Die von uns verwendeten Sicherheitsmaßnahmen umfassen:

  • Login-Sicherheit
  • DKIM, SPF, DMARC und andere spezifische DNS-Einstellungen

6. Websites von Drittanbietern

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites von Drittparteien, die durch Links auf unserer Website verbunden sind. Wir können nicht garantieren, dass diese Drittanbieter deine persönlichen Daten in verlässlicher oder sicherer Weise behandeln. Wir empfehlen dir die Datenschutzerklärungen dieser Websites vor deren Nutzung zu lesen.

7. Ergänzungen zu dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Es wird empfohlen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, um sich über Änderungen zu informieren. Darüber hinaus informieren wir dich wo immer möglich.

8. Zugriff und Bearbeitung deiner Daten

Wenn du Fragen hast oder wissen möchtest, welche persönlichen Daten wir über dich haben, kontaktiere uns bitte. Du kannst uns mittels der unten stehenden Informationen erreichen. Du hast die folgenden Rechte:

  • Du hast das Recht zu wissen, warum deine persönlichen Daten gebraucht werden, was mit ihnen passiert und wie lange diese verwahrt werden.
  • Zugriffsrecht: Du hast das Recht deine uns bekannten persönliche Daten einzusehen.
  • Recht auf Berichtigung: Du hast das Recht wann immer du wünscht, deine persönlichen Daten zu ergänzen, zu korrigieren sowie gelöscht oder blockiert zu bekommen.
  • Wenn du uns dein Einverständnis zur Verarbeitung deiner Daten gegeben hast, hast du das Recht dieses Einverständnis zu widerrufen und deine persönlichen Daten löschen zu lassen.
  • Recht auf Datentransfer deiner Daten: Du hast das Recht, alle deine persönlichen Daten von einem Verantwortlichen anzufordern und in ihrer Gesamtheit zu einem anderen Verantwortlichen zu transferieren.
  • Widerspruchsrecht: Du kannst der Verarbeitung deiner Daten widersprechen. Wir entsprechen dem, es sei denn es gibt berechtigte Gründe für die Verarbeitung.

Bitte stelle sicher, dass du immer klar angibst, wer du bist, sodass wir sicher sein können nicht die Daten der falschen Person zu bearbeiten oder zu löschen.

9. Automatisierte Entscheidungsfindung

Wir treffen Entscheidungen aufgrund von automatischer Verarbeitung in Bezug auf Dinge, die (signifikante) Konsequenzen für Einzelne bedeuten können. Dies sind Entscheidungen, die von Computerprogrammen oder Systemen ohne menschliche Einmischung getroffen werden.

Die Registrierungsfunktion auf unserer Webseite sowie die Prozesse der Buchungen, werden auf unseren Anbieter <a href="https://www.stamy.io/" durchgeführt und übermittelt. Stamy übersendet uns notwendige Daten für die Darstellung auf unserer Webseite, jedoch finden keine Registrierungen und/oder Buchung auf unserer Domain statt sondern durch die Methode "Embedded Page" eine einfache Darstellung.

10. Eine Beschwerde übermitteln

Wenn du nicht zufrieden mit der Art und Weise bist, in der wir (deine Beschwerde) die Verarbeitung deiner persönlichen Daten handhaben, hast du das Recht eine Beschwerde an die Datenschutzbehörde zu richten.

11. Kontaktdaten

Sprechzimmerplus
Waldeggstrasse 40c
3097 Liebefeld Bern
Schweiz
Website: https://sprechzimmerplus.ch
E-Mail: info@sprechzimmerplus.ch
Telefonnummer: +41 (0) 31 380 59 10

12. Datenanfrage

Für die am häufigsten gestellten Anfragen bieten wir auch die Möglichkeit, unser Datenanfrageformular zu nutzen

×

Anhang

Kompatibilität unserer Datenschutzbestimmungen mit revDSG und DSGVO

Unsere Datenschutzbestimmungen sind sowohl DSGVO als auch revDSG konform. Bei unserer Wortwahl beziehen wir uns auf beide Gesetzesvorlagen, das bedeutet der Begriff “Verarbeitung” schliesst die Bearbeitung von Daten ein und der Begriff “personenbezogene Daten” wird synonym zu Personendaten verwendet. Grundsätzlich bieten wir unsere Dienstleistungen nur in der Schweiz an und richten uns nur an in der Schweiz wohnhafte Personen.

 

Serverseitige Speicherung von Zugriffen / Logfiles

Der Provider, in unserem Fall Hostpoint in der Schweiz, erhebt Daten über Zugriffe auf unsere Seite und speichert diese als „DOM- & Error-Logfiles“ im Zuge der Sicherheitskontrollen ab. Folgende Daten werden so protokolliert:
 

  • Datum & Uhrzeit des Zugriffes
  • Protokollinformationen wie Protokolltyp, Protokollversion, die gewünschte Aktion, Statuscodes oder Angaben zu den transferierten Daten (z. B. die Grösse einer Frage oder einer Antwort).
  • Je nach anwendungsspezifischen Informationen wie Message-IDs bei E-Mails, oder bei Webzugriffen Angaben zum verwendeten Browser (User Agent String) oder gegebenenfalls der Seite, von welcher der Besucher auf die Website gelangt ist.
  • Fehlermeldungen
  • Verwendete vollständige IP-Adresse


Die erhobenen Daten dienen lediglich der Sicherheitskontrolle der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Die Server-Logfiles werden nach 30 Tagen automatisch vom Provider gelöscht. Diese Maßnahme ist durch die steigende Anzahl an Hack-Versuchen durch Menschen oder auch KI begründet. Der Provider bietet dem Webseitenbetreiber keine Möglichkeit die IP-Adressen zu anonymisieren und bezieht sich auf die AGB die den ADV beinhaltet. Weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogenen Daten bei Hostpoint finden Sie hier. Hiermit entfernen wir uns von jeglichen Haftungsansprüchen.

 

Complianz

Diese Website verwendet die Privacy Suite für WordPress von Complianz, um Datensätze über Einwilligungen zu sammeln. Für diese Funktionalität wird deine IP-Adresse anonymisiert und in unserer Datenbank gespeichert. Weitere Informationen findest du in der Complianz Datenschutzerklärung.

 

Loco Translate

Dieses Plugin sammelt keinerlei Daten von Besuchern dieser Website. Administratoren und Auditoren können die Datenschutzerklärung des Loco-Translate-Plugins einsehen.

 

OneDoc & Stamy (Terminbuchungen & Raummiete)

Für die ärztliche Terminvereinbarung nutzen wir den Service von OneDoc. Hierfür werden Sie direkt auf die Website weitergeleitet. Weitere Informationen und Datenschutz von OneDoc finden Sie unter: https://www.onedoc.ch/de/datenschutzbestimmungen Sollten Sie zu uns Kontakt via sprechzimmerplus@hin.ch aufnehmen, werden ihre Daten gemäss Richtlichen von Health Info Net AG verarbeitet. Weitere Informationen und Datenschutzangaben finden Sie unter: https://www.hin.ch/ueber-hin/hin-welt/hin-und-der-datenschutz/ Für die Terminvereinbarung mit externen Therapeuten und/oder zwecks Raumreservierung, nutzen wir den Service von Stamy Booking GmbH.

 

Zuständige Behörde für Datenschutz

Jede betroffene Person hat überdies das Recht, ihre Ansprüche gerichtlich durchzusetzen oder bei der zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen. Die zuständige Datenschutzbehörde der Schweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (https://www.edoeb.admin.ch)

 

Die nachfolgenden Texte wurden über www.e-recht24.de erstellt.

 

Wordfence

Wir haben Wordfence auf dieser Website eingebunden. Anbieter ist Defiant Inc., Defiant, Inc., 800 5th Ave Ste 4100, Seattle, WA 98104, USA (nachfolgend „Wordfence“). Wordfence dient dem Schutz unserer Website vor unerwünschten Zugriffen oder bösartigen Cyberattacken. Zu diesem Zweck stellt unsere Website eine dauerhafte Verbindung zu den Servern von Wordfence her, damit Wordfence seine Datenbanken mit den auf unserer Website getätigten Zugriffen abgleichen und ggf. blockieren kann. Die Verwendung von Wordfence erfolgt auf Grundlage von Art. 6 CH-revDSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einem möglichst effektiven Schutz seiner Website vor Cyberattacken. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 CH-revDSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG, soweit die Einwilligung die Speicherung von Cookies oder den Zugriff auf Informationen im Endgerät des Nutzers (z. B. Device-Fingerprinting) im Sinne des TTDSG umfasst. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Die Datenübertragung in die USA wird auf die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission gestützt. Details finden Sie hier: https://www.wordfence.com/help/general-data-protection-regulation/.

 

Font Awesome

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten und Symbolen Font Awesome. Anbieter ist die Fonticons, Inc., 6 Porter Road Apartment 3R, Cambridge, Massachusetts, USA. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Fonts in ihren Browsercache, um Texte, Schriftarten und Symbole korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Font Awesome aufnehmen. Hierdurch erlangt Font Awesome Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse diese Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Font Awesome erfolgt auf Grundlage von Art. 6 CH-revDSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der einheitlichen Darstellung des Schriftbildes auf unserer Website. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 CH-revDSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG, soweit die Einwilligung die Speicherung von Cookies oder den Zugriff auf Informationen im Endgerät des Nutzers (z. B. Device-Fingerprinting) im Sinne des TTDSG umfasst. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Wenn Ihr Browser Font Awesome nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Font Awesome finden Sie und in der Datenschutzerklärung von Font Awesome unter: https://fontawesome.com/privacy.

MENÜ